DIE WEINZEIT STORY
INTERVIEW MIT IRMGARD BICKEL
Lebendige Weingärten
Wein ist Emotion, so wie das Leben Emotion ist“, bringt Karl Fritsch seine Wein-Philosophie auf den Punkt.
Valpolicella Ripasso
Bei diesem speziellen Verfahren bei der Herstellung von Valpolicella werden dem bereits vergorenen Wein im Frühjahr getrocknete Traubenschalen (Trester) aus der Verarbeitung des Amarone zugesetzt und eine zweite Gärung eingeleitet.
Der Naturwein oder die Kunst des Nichtstuns
Die Weine müssen einen tollen Trinkfluss haben. Sauber, harmonisch und ausbalanciert. Die Handschrift des Winzers sollte erkennbar sein. Sie
mehr »
Lebendige Weingärten, gesunde Böden, eine schonende Behandlung der Trauben und die rechte Mischung aus Biodynamie und Technik liefern die Basis für seine ausgefeilte Kellerarbeit. Seine Weine nennt Fritsch seine Kinder. Der Familienvater weiß, wovon er spricht.
mehr »
Dieser Prozess gibt den Wein mehr Gehalt und Aromen. Der Valpolicella Ripasso ist ein kräftiger, beeriger Wein mit Aromen nach reifer Waldfrüchte und einem Hauch von Nelke und getrockneten Rosinen.
mehr »
Die Philosophie des Naturweins ist geprägt von der Überzeugung, dass der Wein im Wesentlichen selbst „weiß“, wie er seinen charakteristischen Geschmack entwickeln und sich dabei vor schädlichen Einflüssen schützen kann.
mehr »

AKTUELLE EMPFEHLUNGEN

Blaufränkisch 2017

Dieser Blaufränkische ist mehr als ein freundlicher Alltags-Roter. Judith Beck hat sich da wirklich ins Zeug gelegt.Technisch ist der Wein nämlich ein kleines Meisterwerk: Biodynamisch angebaut, von Hand gelesen, von Hand sortiert, schonend verarbeitet, Spontanvergärung und dann 12 Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut. Judith Beck hat sich dem Blaufränkisch verschrieben, der hier alle Register zieht: vielschichtige Aromatik mit Noten von schwarzen Beeren und seinem warmen burgenländischen Charme. Eingebettet in eine elegante Frucht und Finesse, bereitet er am Gaumen sehr viel Freude. Sortentypischer Wein, der viel Spaß macht!


pro Flasche
€ 10,70
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

Grüner Veltliner Kirchberg 2018

Ein Paradewein von unglaublich eleganter, frischer Frucht und mit knackiger Frische. Traumhaft schöner Grüner Veltliner, am Gaumen feine würzige Dichte. Gibt auf wunderbare Weise das Terroir des Wagrams wieder. Karl ist mit diesem Grünen Veltliner etwas wirklich Besonderes für den Alltag geglückt.


pro Flasche
€ 10,50
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

Boira Sangiovese IGT Marche 2018

Fast märchenhaft ist der Erfolg, den dieser charmante, so unverkennbar südländische Wein bei unseren Kunden feiert. Kein Wunder, man muss ihn einfach mögen mit seiner frischen Nase, mit Noten von Kirschen, Waldbeeren und seinem gehaltvollen, immer aber frischen Körper, harmonisch strukturiert und von feinkörnigen Tanninen gestützt. Ein ausdrucksvoller, süffiger, wunderbar fruchtiger Sangiovese, ein perfekter Alltagswein voller Charme!


pro Flasche
€ 9,50
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

Grüner Veltliner "Fumberg" 2018

Der legendäre KLASSIKER unseres Winzers Hans Wimmer Czerny vom Wagram, vinifiziert aus 5 verschiedenen kleinen, erstklassigen Lagen aus den Fumberg Rieden, der geradezu traumhaft Eleganz mit Trinkvergnügen paart. Grüngelb funkelt er im Glase und präsentiert sich mit einer fein verwobenen Duftnote, erinnernd an reifen Pfirsich, und den für die autochthone Rebsorte so typischen Touch von grünen Äpfeln. Am Gaumen ungemein fruchtig- frisch, sehr vielschichtig, saftig, extraktreich. Ein toller Essensbegleiter, der aufgrund seiner animierenden Art Trinkgenuss pur garantiert! Jeder Schluck macht Lust auf das nächste Glas! Unschlagbares Preis-Genussverhältnis, schlicht ein Parade-Veltliner, der die innige Liebesbeziehung zwischen dem Winzer, „seiner“ Rebsorte und seiner Heimat, dem Wagram, widerspiegelt!


pro Flasche
€ 10,50
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

Valpolicella DOC Monte Tabor DOC 2016

Emilio Fidora, verwendet für diesen wunderbaren Valpolicella die Rebsorten Corvina, Corvinone und Rondinella..Der Valpolicella Monte Tabor duftet nach reifen roten Früchten, die auch den Geschmack prägen. Es ist ein saftiger würziger Rotwein, trocken, harmonisch und von einer schönen Länge.


pro Flasche
€ 12,50
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

Bouquet des Garrigues Blanc 2017

Fruchtiger, floraler Auftakt. Viel frischer Apfel, vollreife Birne und frische Zitrone, leichte Noten nach wilden Rosen und frischen Mandeln. Toller frischer Gaumen mit Schmelz, Harmonie und Trinkfluss. Toller frischem, fruchtigem Abgang.


pro Flasche
€ 17,60
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

Grüner Veltliner Steinberg 2017

Aus der Premiumlinie des Hauses Fritsch stammt dieser dichte, elegante, sehr sortentypische Grüne Veltliner, gewachsen in der Lage Steinberg. Tiefgründige Lössböden und alte Rebstöcke verleihen diesem Wein seine Tiefe und herrliche komplexe Struktur. Er besticht durch eine verführerisch aromatische Nase und mineralischen, ausdrucksvollen Körper. Der herrlich frische purer Grüne Veltliner


pro Flasche
€ 12,90
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

Darno Chianti Colli Fiorentini 2016 DOCG

Ein finessenreicher Charakterwein – das reinste Vergnügen für den Gaumen! Der Wein ist eine gelungene Komposition aus Canaiolo und Sangiovese und so sympathisch wie sein Winzer. Feinfruchtige Nase mit Aromen von Kirschen, Waldhimbeeren, mediterranen Kräutern. Am Gaumen ist er ungemein charmant und schmeichlerisch, feine anregende Säure und eine weiche Tanninstruktur bringen das mediterrane Terroir zum Ausdruck. Trinkfreude pur und ein fantastisches Preis-Genuss-Verhältnis!


pro Flasche
€ 11,50
(inkl. MwSt., ohne Zustell-
und Umpackgebühr)

BIODYNAMISCHE NEUERSCHEINUNGEN

Die älteste Methode

Ein purer Wein, für die kommenden Herbsttage!mehr »

Die Farbe des Sommers...

Egal, was Sie im Sommer vorhaben, auf eine schöne Flasche Wein sollten Sie nur selten verzichten!mehr »

Ein Glücksfall von Rioja !

mehr »

Winzer sein heißt vor allem Bauer sein

Im Juni haben wir Hans Wimmer-Czerny besucht.mehr »

Weinzeit lädt zu den Ältesten aller Kulturgüter, zu WURST und WEIN

mehr »