Ostern bleibt ein Fest

Ostern bleibt ein Fest.

Wir sollten es so gut es geht feiern.

Wein ist zwar nicht notwendig fürs Überleben, aber wenn für das wirklich Wichtige einmal vorgesorgt ist, dann sollten Sie auch auf diesen Teil des Lebens nicht vergessen. Hier finden Sie eine gewissenhaft zusammengestellte Auswahl an Weinen, die einen Ostersamstag-Abend zu zweit vor dem Fernseher oder (hoffentlich!) ein Ostersonntag-Essen mit Familie und Freunden in jedem Fall aufwerten. Es kann auch „nur“ ein frisches Baguette sein, getaucht in feines Olivenöl, und dazu zum Beispiel eine schöne Cuvée aus Südfrankreich. Und im Fernseher läuft Hitchcocks „Über den Dächern von Nizza“. Ein guter Vorschlag?

Wir verschicken versandkostenfrei oder stellen das Paket vor ihrer Haustüre ab.

Wir wünschen frohe Ostern mit Ihren Lieben!
Ihre Irmgard Bickel

Frühlingsgefühle 

Verführung pur! Wunderbar fruchtige Weißweine mit einem schön ausbalancierten Säurespiel garantieren unglaubliche Trinkfreude. Genießen Sie diese verführerischen fruchtigen Weißweine zum Osterfest. Die biodynamische Arbeitsweise trägt sicherlich zu dieser außerordentlichen Qualität bei.

BIO-SCHAUMWEINE!

Auch der Glanz im Glas darf nicht fehlen. Stoßen Sie mit Ihren Liebsten und Freunden an und genießen Sie die prickelnde Verführung. Unsere Top-Schaumweine sollten Sie unbedingt probieren. Sie werden für glanzvolle Osterstimmung sorgen.

ROT, SAMTIG, KOMPLEXE FRUCHT

Samtige dichte Textur und komplexe Frucht machen diese spektakulären Weine zu einem wahren Hochgenuss, und sie lassen sich wunderbar mit einem ambitionierten Ostermenü kombinieren. 

ZU GEMÜSE, BLATT & WURZEL

Warum nicht mal zu Ostern die Gemüseküche in den Vordergrund stellen? Saftig dichte Weißweine und Rotweine vertragen Bitterkeit  (Radicchio, Endivie, Aubergine und Kohl), Süße (Lauch, Karotte, Fenchel) und Schärfe (Zwiebel, Chili) und haben nichts gegen Säure (Zitrone, Sumach),  und selbst Pilze, Miso, Soja und Fermentiertes begleiten sie gut.