Lachslasagne

Lachslasagne 


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

400 g CherryTomaten
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
400 g Lachs
1 Dose passierte Biotomaten
1 TL Oregano
1 TL Thymian
1 TL Basilikum
Salz
Cayennepfeffer
30 g Butter
25 g glattes Mehl
250 ml Weinzeit Gemüsebrühe
100 ml Sahne
100 ml Milch
50g geriebener Parmesan
300g Lasangeblätter

Zubereitung Tomatensoße:
Die Cherry Tomaten halbieren und die Schalotten fein schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Schalotten darin glasig anbraten. Nun die Tomaten hinzufügen und anbraten. Die Knoblauchzehe, den Thymian, Oregano sowie Basilikum mit anbraten, sodass sich der Geschmack der Gewürze entfalten kann. Anschließend mit den passierten Tomaten aufgießen und mit Salz und Cayenne abschmecken. Wichtig: die Grundsoße darf durchaus etwas würziger sein, da sie in der Lasagne später durch die anderen Komponenten neutralisiert wird.

Zubereitung Lachs:
Den Lachs fillieren, entgräten und das Filet in der Höhe und Breite halbieren. Nun feine 5mm dünne Streifen schneiden.

Zubereitung Behamele:
Die Butter in einem Topf zergehen lassen und das Mehl darin etwas anschwitzen. Wenn es eine leicht braune Farbe bekommt mit Milch, Sahne und Gemüsefond aufgießen. Die Masse einmal unter ständigem Rühren aufkochen. Zum Würzen ungefähr 50 g geriebenen Parmesan beimengen.

Zubereitung Lachslasagne:
Nun alle Komponenten der Reihenfolge nach stapeln. Wir starten ganz unten mit etwas Tomatensoße und dann wird geschichtet – Lasagneblätter, Tomatensoße, Lachsstreifen, Behamele und dies mehrmals wiederholen. Die Lasagne mit Parmesanflocken abschließen und diese mit Alufolie bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 190° 20 Minuten mit Folie backen und diese dann entfernen. Danach weitere 20 – 30 Minuten weiterbacken.

Anrichten:
Die Lasagne mit feinen Basilikumblättern garnieren und auf einem flachen Teller anrichten. 

Guten Appetit! 

Der Wein


El Fanio 2018

El Fanio 2018

Albet i Noya, Josep-Maria & Antoni Albet i Noya - , Penedes, ES
Der verführerische Weißwein aus der Xarel.Lo Traube besticht in der Nase mit komplexen, intensiven Noten
pro Flasche
€ 16,30
Domaine de Fondrèche blanc 2019  AOC Ventoux

Domaine de Fondrèche blanc 2019 AOC Ventoux

Domaine de Fondrèche, Südfrankreich, FR
Der Cuvée Domaine de Fondrèche Blanc ist ein Meister­stück an Ausdruck, Frische und Mineralität. Betörender Duft nach Kräutern der Provence, weißen Blüten und reifen Zitrusfrüchten. Am Gaumen frisch, mit einer lebendigen Säure und dezenter Mineralität, die dem Schmelz am Gaumen gut tut. Niemand kann sich seiner Eleganz und Trinkfreudigkeit entziehen!
pro Flasche
€ 11,90
Champagne „ Rosé de Saignée“  Brut

Champagne „ Rosé de Saignée“ Brut

Jean-Pierre Fleury, Côte des Bar, FR
Den Top-Rosé aus dem Fleury-Sortiment sollten Sie unbedingt probieren. Dieser absolute Premium-Rosé-Champagner gewinnt blind gegen die meisten Champagner-Superstars. Zartes Altrosa kündigt bereits den schwerelosen Stil an. Dezenter Duft nach roten Johannisbeeren, Himbeeren und wilden Kirschen, dann feinwürziges Brot, elegant und beschwingt mit einer schönen Struktur.
pro Flasche
€ 43,00

Sie sind nicht zu Hause wenn Ihr Wein geliefert wird.

Abstellgenehmigung erteilen oder einen anderen Zustellungstermin wählen.

Lassen Sie sich Ihren Wein doch einfach nach Hause liefern.

schnelle Lieferung, flexible Liefertermine, sicherer Transport (DPD Recycling Weinkarton)

Jetzt versandkostenfrei bestellen!