Rotkraut

Rotkraut 


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

1kg Rotkraut
4 Schalotten
1 Orange
1 Zitrone
3 El Zucker
200 ml Portwein
200 ml Wasser
2 Äpfel (180g)  

Vorbereitung:
Das Rotkraut in feine Streifen schneiden (kann auch mit einem V-Hobel fein gehobelt werden). Schalotten fein hacken, Äpfel schälen und fein reiben. Die Orange und Zitrone waschen, Zesten mit Sparschäler schälen und anschließend die Früchte auspressen. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.

Zubereitung:
Das Rotkraut mit dem Orangen-Zitronen-Saft marinieren und kneten. Den Zucker in einem Topf zum Schmelzen bringen, die Schalotten darin karamellisieren und das Ganze mit Portwein ablöschen. Butter, Lorbeer, Balsamico, die Orangen-Zitronen-Schale, Wacholderbeeren, Ingwer und Pfeffer beigeben. Das marinierte Rotkraut zugeben und mit Wasser aufgießen, etwa 20 min köcheln lassen und nach Bedarf salzen.

Anrichten:
Das Rotkraut passt perfekt zu unterschiedlichen Wildgerichten. Es kann aber auch sehr gut zu Lamm, Ente oder Kartoffelplätzchen gereicht werden. Wenn Sie das Rotkraut mit etwas Frischziegenkäse kombinieren, können Sie daraus ein feines vegetarisches Gericht zaubern.


Der Wein



Sie sind nicht zu Hause wenn, Ihr Wein geliefert wird.

Abstellgenehmigung erteilen, oder einen anderen Zustellungstermin wählen.

Lassen Sie sich Ihren Wein doch einfach nach Hause liefern.

schnelle Lieferung, flexible Liefertermine, sicherer Transport (DPD Recycling Weinkarton)

Jetzt versandkostenfrei bestellen!


No content loaded