Königsbacher Ölberg Pinot Noir 2018

Artikelnummer 1005619
pro Flasche
€ 21,00
(inkl. MwSt., ohne Zustell- und Umpackgebühr)
Durch die süd-östliche Hangneigung ist der Ölberg zur Morgensonne gerichtet, die ihn bis in den Nachmittag durch direkte Einstrahlung aufwärmt. Seine vor Kaltluft geschützte Lage hält die Wärme fest. Der Boden besteht aus einem bunten Mix aus Lehm, Buntsandstein, Mergelkalk und Kalksteingeröll. Der Wein begeistert durch seine elegante, vollmundige Art mit ausgeprägter Beerenfrucht. Sehr intensiv in der Nase mit dem Hauch
Würze und Mineralität. Am Gaumen geschmeidig und sehr ausbalanciert. Von Hand gelesen, spontan vergoren auf der Maische und rund 12 Monate gereift im französischen Barrique in erster oder zweiter Belegung.

Weingut Pflüger

(DE, Pfalz)
Weingut PflügerAlexander Pflüger leitet das Weingut seit 2010. Doch schon im 18. Jahrhundert sind der Weinbau und die Familie Pflüger eng miteinander verbunden. Heute kommen die Weine von ca. 20 ha aus den besten Lagen rund um Bad Dürkheim, Ungstein und Wachenheim. Wie für die Pfalz typisch liegt der Fokus auf den klassischen Rebsorten Riesling, Weissburgunder, Spätburgunder oder St. Laurent. Als perfekte Ergänzung und internationale Spezialität pflegt das Weingut Pflüger den markanten Sauvignon Blanc. Originalität und Authentizität werden erreicht durch kompromisslose Qualitätsarbeit im Weinberg und puristischer Ausbau im Keller. Unterstützt durch die biodynamische Bewirtschaftung keltert die Familie Pflüger Weine mit Charakter, Tiefe und Heimat. Alexander Pflügers Engagement mündete 2011 mit der Aufnahme in die Gruppe der Spitzentalente des VDP Pfalz.
Weingebiet:Pfalz
Qualitätsstufe:Qualitätswein
Rebsorte:|Pinot Noir|
Farbe:Rot
Trinktemperatur:16-18°C
Allergene:Sulfite
Füllmenge:0,75 l
pro Flasche
€ 21,00
(inkl. MwSt., ohne Zustell- und Umpackgebühr)


KAUFEN
Artikelnummer
1005619