Blog

Der Weinberg als tierischer Lebensraum


Bei manchen unserer Winzer haben es die Darstellungen von Tieren sogar auf die Etiketten geschafft. Auf allen Flaschen des Weingut Zahel beispielsweise ist als Symbol für einen naturbelassenen Lebensraum und für die Leichtigkeit des Produkts ein Schmetterling abgebildet. Am schönsten zu sehen auf der Flasche des Wiener Gemischten Satzes aus der Demeter Großlage Nussberg. Auf den Etiketten des Demeter-Weinguts von Alexander Pflüger sehen wir ein Pferd, das vor den Pflug des Bauern gespannt ist. Dieses Pferd existiert tatsächlich und leistet nach wie vor seine Dienste bei der Lockerung des Erdreichs, ohne dabei, wie es bei Maschinen der Fall wäre, den Boden zwischen den Reben unnötig zu verdichten.

Bei Hans Wimmer-Cerny sehen wir zwar kein Tier auf den Weinflaschen, in seiner Philosophie, die ebenfalls von den Demeter-Grundsätzen der Kreislaufwirtschaft geprägt ist, spielen sie allerdings eine wesentliche Rolle. Sowohl seine Mangalitza-Schweine als auch die von ihm neu gezüchtete uralte Rinderrasse Waltviertler Blondvieh liefern Dung, der direkt auf der Weide kompostiert und zum richtigen Zeitpunkt im Weinberg ausgebracht wird, um dort für die Belebung des Untergrunds zu sorgen.


Alle Bio-Winzer:innen, deren Weine wir vertreten, wissen über die Rolle Bescheid, die eine vielfältige Flora und Fauna im Weinberg für die Qualität ihrer Produkte spielt. Deshalb sorgen sie durch die Bepflanzung mit Blumen, Gräsern und Kräutern dafür, dass sich verschiedene Insektenarten, Vögel und andere Kleintiere ansiedeln, um eine Ausbreitung einzelner Schädlinge zu verhindern. Manche Winzer:innen lassen sogar zu bestimmten Zeiten Schweine, Schafe, Hühner oder Kühe zwischen den Rebzeilen freien Lauf, wo sie zur Auflockerung des Bodens und zur natürlichen Düngung beitragen.

Die Weinberge unserer Bio-Winzer:innen sind, im Unterschied zu denen des konventionellen Weinbaus, keine Monokulturen, sondern Lebensräume für Pflanzen und Tiere aller Arten. Diese Vielfalt hat erwiesenermaßen Einfluss auf Charakter, Geschmack und Authentizität der erzeugten Weine und ist, wie wir heute wissen, die einzige Möglichkeit, nachhaltigen und zukunftsfähigen Weinbau zu betreiben.

Demeter Ried Goldberg Grüner Veltliner 2021

Demeter Ried Goldberg Grüner Veltliner 2021

Weingut Zahel, Wien, AT
Dieser klassische Grüne Veltliner duftet herrlich nach reifen Äpfeln und grünem Pfeffer. Ein frischer, feiner, klar in sich ruhender Wein, wie man ihn selten findet. Er macht eine unwiderstehliche Lust auf den nächsten Schluck und erfrischt an warmen Tagen wunderbar den Gaumen.

Ihr Vorteilspaket: 6 Flaschen


Derzeit nur für Newsletter Abonnent|innen
Demeter Ried Kroissberg Sauvignon Blanc 2021

Demeter Ried Kroissberg Sauvignon Blanc 2021

Weingut Zahel, Wien, AT
Feiner sortentypischer Duft mit klarer Frucht nach Cassis, grüner Paprika und Brennessel, erfrischend fein, animierender Abgang. Wenn Sie diesen Wein nicht schon als Apéritif austrinken können Sie ihn sehr vielseitig einsetzen. Dieser Wein stammt von der zweithöchsten Lage Wiens, dem Kroissberg in Mauer. Der Boden besteht hier aus Flyschsandstein, und dieser Weingarten befindet sich gleich neben dem Wienerwald, wodurch ein eigenes Mikroklima entsteht.

Ihr Vorteilspaket: 6 Flaschen


Derzeit nur für Newsletter Abonnent|innen
Demeter Wiener Gemischter Satz DAC 2021

Demeter Wiener Gemischter Satz DAC 2021

Weingut Zahel, Wien, AT
In hellem Gelb fließt der Wiener Gemischte Satz ins Glas. In der Nase zeigt er ein wunderbares Bukett mit frischen Früchten (weißer Pfirsich, Ananas und Marille). Mit einer angenehmen, feinen Fruchtsäure und tollen Würze verwöhnt er unseren Gaumen und sorgt für viel Trinkvergnügen. Diese sehr gelungene Komposition aus den Rebsorten Chardonnay, Weißburgunder und Grauburgunder ergibt das gewisse "Wiener Extra".

Ihr Vorteilspaket: 6 Flaschen


Derzeit nur für Newsletter Abonnent|innen
Chardonnay vom Quarzit 2021 Demeter

Chardonnay vom Quarzit 2021 Demeter

Weingut Pflüger, Alexander Pflüger - , Pfalz, DE
Feiner Burgundertyp wunderbar ausbalanciert. In der Nase floral und zart würzig, mit Noten nach Melone und frischen Kräuter. Am Gaumen tolle Struktur, die getragen wird von feiner Säure und Frucht. Toller herrlich frischer Wein
pro Flasche
€ 10,20
Rioja Corriente 2018 D.O.C

Rioja Corriente 2018 D.O.C

Compania de Vino, Telmo Rodríguez - , Spanien, ES
Bei diesem edlen Rioja werden Sie nichts vermissen, genießen diesen Rundum-Wohlfühl-Wein. Die Trauben für den Corriente kommen aus einem kleinen, nach biodynamischen Richtlinien bewirtschafteten Weinberg. Die Cuvée aus Tempranillo, Garnacha und Graciano ist das überzeugende Werk einen besessenen Weinmachers. Hergestellt in der klassischen Tradition der Rioja – dunkle Farbe, viel Frucht am Gaumen und saftige Tannine – so macht Rioja Spaß.
pro Flasche
€ 11,90
A Fleur de Pampre 2020 Rouge

A Fleur de Pampre 2020 Rouge

Domaine la Florane, Rhônetal, FR
Dunkelrote Farbe, in der Nase würzige Aromen von Pfeffer, Nelke und mediterranen Kräutern, begleitet von faszinierenden Anklängen an Blau- und Brombeeren, sowie einem Hauch Bitterschokolade.
pro Flasche
€ 9,90
Cuvée des Conti rouge 2019

Cuvée des Conti rouge 2019

Château Tour des Gendres, Bergerac, FR
Den Cuvée des Conti gibt es jetzt auch als Rotwein. Der Wein verführt mit vielen Fruchtaromen nach roten dunklen Beeren: Brombeere, schwarze Johannisbeere, die von einer blumigen Note getragen werden. Im Mund tolle Fruchtaromen und seidig feine Tannine, die dem Wein Eleganz und Trinkfreude verleihen. Viel Wein für alle Gelegenheiten mit einem sensationellen Preis-Genuss-Verhältnis!
pro Flasche
€ 11,90
Volalto 2020

Volalto 2020

Azul y Garanza Bodegas, Navarra, ES
Der Volalto ist ein kräftiger ursprünglicher Wein wie die Natur, aus der er stammt. Berauschende Aromen von wilden roten Früchten, Pflaumen, reifen Feigen und aromatischen Garrigue-Kräutern verführen in der Nase. Dieser dichte, reichhaltige Wein mit sehr harmonischen Tanninen und feiner Säure ist ein Prachtstück zu einem unglaublichen Preis. Ein großartiger Monastrell von alten Rebstöcken, tiefgründig und faszinierend!
pro Flasche
€ 11,20
San Vito Chianti  DOCG 2021

San Vito Chianti DOCG 2021

Tenuta San Vito, Toskana, IT
Ein wohltuender Wein, der sich von der Art her etwas leichter als der Chianti Classico zeigt. Der Wein ist schwungvoll, lebendig, und seine Finesse wird durch ein optimales Säurespiel unterstüzt. Am Gaumen zeigt er die klassischen, fruchtigen Sangiovese Aromen. Dieser authentische herrliche Chianti ist eine Liebeserklärung an die handwerkliche Tradition der Vinifizierung.
pro Flasche
€ 9,90