Blog

Der Winzer Florian Fauth macht wunderbare Weine von seltenen Rebsorten, die man nicht jeden Tag im Glas hat. Es sind echte Raritäten. Egal, wie ungewöhnlich die Weine sind, eines haben die aufregenden Weine aus alten, in Österreich wenig bekannten Rebsorten sicherlich: Sie bringen Abwechslung. Die Weine schmecken fantastisch und bieten ein tolles Geschmackserlebnis zum genussfreudigen Preis.

Rheinhessen Grüner Silvaner 2020

Rheinhessen Grüner Silvaner 2020

Weingut Seehof, Florian Fauth - , Rheinhessen, DE
Silvaner ist eine Rebsorte, die wie kaum eine andere vom Terroir geprägt ist. Die Westhofer Kalklagen von Weingut Fauth bieten dem Wein die beste Grundlage, um ihm Ausdruck und feine Mineralität zu geben. Kräuterwürze, Birnenaromen und Zitrusnoten duften aus dem Glas. Am Gaumen angenehm seidig und feinfruchtig. Trinkspass pur für die kommenden Sommertage!
pro Flasche
€ 10,50
Westhofer vom Kalkstein Scheurebe 2020

Westhofer "vom Kalkstein" Scheurebe 2020

Weingut Seehof, Florian Fauth - , Rheinhessen, DE
Die Westhofener Scheurebe vom Kalkstein ist ein Duft- und Geschmackserlebnis. Die feinen Anklänge von Kräuternoten und schwarzen Johannisbeere, kombiniert mit der zarten Hollunderblüte sind eine Geschmacksexplosion. Die ausgeprägte Mineralik spiegelt die Steinböden mit Ton und Kalkmergel wieder. Die Westhofener Scheurebe - aufregend in jeder Hinsicht.
pro Flasche
€ 12,90
Westhofervom Kalkstein Auxerrois 2020

Westhofer"vom Kalkstein" Auxerrois 2020

Weingut Seehof, Florian Fauth - , Rheinhessen, DE
Diesen Wein möchten wir Ihnen sehr ans Herz legen. Die uralte Rebsorte, die eine Ähnlichkeit mit Pinot Blanc (Weißburgunder) besitzt, hat ihren Ursprung in Frankreich. Florian Fauth zeigt mit diesem Wein deutlich, was für eine hohe Qualität und Trinkfreudigkeit möglich sind. Der Duft nach frischen weißen Blüten und filigranen Fruchtaromen macht Vorfreude auf diesen Geheimtipp. Am Gaumen kommt burgundische Stilistik zum Vorschein, zu ...
pro Flasche
€ 12,50