Blog

Was hat Pet Nat mit Pétanque zu tun?

Schon im vergangenen Spätsommer hat uns Gilles de Conti ein kurzes Video aus dem Bergerac geschickt, in dem er den Pet Nat Jahrgang 2019 des Château Tour de Gendres kurz vorstellt. Außerdem zeigt er uns auch noch, welche Auswirkungen der Genuss dieses zart schäumenden Naturweins auf seine Qualität als Pétanque-Spieler hat.   

EIN PURER SCHAUMWEIN

Der Pet Nat von Gilles de Conti ist eine perfekten Speisebegleiter. Während Champagner durch exakt dosierte Zugaben in der Flasche eine zweite Gärung durchläuft und stark prickelnd ist, erlebt man beim Pet Nat eine feine Fruchtdichte und ein zartes Prickeln, was beim Trinken ein perfektes Genusserlebnis bereitet. Zu verschieden Speisen getrunken sorgt er für  tolle Momente:Trinken Sie ihn einfach aus normalen Weißweingläser, dann kann er sich am besten entfalten. Er ist hefetrüb und wird auch nicht geschwefelt. Ein purer Schaumwein, der nur aus Trauben besteht. Das macht ihn so besonders..

Tour des Gendres Pet Nat 2019

Tour des Gendres "Pet Nat" 2019

Château Tour des Gendres, Bergerac, FR
Ein leicht prickelnder Schaumwein ohne jegliche Zugaben von Schwefel. Der Pétillant Naturelle ist trocken, unglaublich frisch und feinperlig. Aromen von Apfel und Limette. Ungeschminkt, nicht filtriert, herrlich knackig am Gaumen. Hat das Zeug zum Kultwein! Idealer Aperitif und Speisebegleiter. Eine leichte Trübung durch die Hefelagerung ist gewollt und kein Fehler.

Ihr Vorteilspaket: 3 Flaschen

3 Flaschen für
€ 37,50
statt € 47,60