Blog

27.11.2019

Alles braucht seine Zeit. Trinkreife Bioweine

Alles braucht seine Zeit. Das gilt besonders beim Wein. Mit einer ungeheuren Schnelligkeit hat sich in den letzten Jahren der Weinmarkt der Konsumwelt angepasst. Es werden immer mehr junge Weine getrunken, die durch getränketechnolgische Maßnahmen fit gemacht werden. Die Weine müssen billig sein, immer gleich schmecken und am besten sofort verfügbar sein. Das dabei ganz schön in die Chemietrickkiste gegriffen wird, ist kein Geheimnis. Aber nicht bei uns. Unsere biologischen Rotweinperlen sind von einer schönen, reifen, samtigen  Trinkfreudigkeit. Die Weine hatten die nötige Zeit und Ruhe zum Reifen.  Mit einer  handwerklichen, minimalistischen Arbeitsweise und natürlichen Vergärungsprozessen im Weinkeller, entstehen duftende Weinunikate aus der jeweiligen Region. Bleiben Sie sich treu – Lassen Sie sich reinen Wein einschenken

 

Ocell de Foc 2014

Eine sensationelle Qualität zu einem absoluten Understatement-Preis! Unbedingt probieren! Dieser Wein entsteht in den Weinbergen ...

pro Flasche
€ 11,90

Joiser Berg 2014

Ein echter Geheimtipp ist dieser Wein von Martin Pasler: 9-monatiger Ausbau in Barriques aus französischer ...

pro Flasche
€ 17,20

Almuvedre AL 2017

Ein saftiger, reinsortiger Wein mit frischen Sauerkirsch-Aromen, Nuancen von Mandeln und Kräutern. Leicht pfeffrig und erdig ...

pro Flasche
€ 7,80

Joiser Berg 2014

Ein echter Geheimtipp ist dieser Wein von Martin Pasler: 9-monatiger Ausbau in Barriques aus französischer ...

pro Flasche
€ 17,20

Dürkheimer Fronhof Pinot Noir 2016

Mit dem 2012er Spätburgunder aus den Dürkheimer Lagen zeigt sich diese Rebsorte in einer sehr ...

pro Flasche
€ 21,90
Sie haben hier die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren »
Kommentar: