Blog

Pet Nat ist die Abkürzung von Pétillant Naturel, was übersetzt natürlich prickelnd bedeutet. Vor einigen Jahren entdeckten französische NaturweinWinzer diese älteste Art der Schaumweinerzeugung wieder und lösten seine Renaissance aus. Die weltweit besten Restaurants ließen sich für Pet Nat begeistern und nahmen ihn auf ihre Karten. Tatsächlich gilt er noch immer als ein Geheimtipp und erfreut viele entdeckungsfreudige Feinschmecker*innen.Sie können sich und Ihre Gäste also mit einem besonderen Getränk überraschen. Damit Sie ihn nicht nur schmecken sondern auch in die Gespräche des Abends einbauen können, einige Infos und Tipps:

Wann und wie trinkt man Pet Nat am besten? Auf jeden Fall in großer Runde mit Freunden. Der Pet Nat ist leicht, er mag es gesellig und fügt sich perfekt als Begleiter zu Speisen, Gesprächen und auf Partys ein. Er ist auch ein guter Initiator, mal wieder eine Einladung an Freund*innen auszusprechen. Er wird Sie bestens unterstützen, die Runde zu einem Fest zu machen. Kühlen Sie Pet Nat rechtzeitig ein, das gibt ihm eine frischere Note.


Pet Nat Purist 

Weingut Karl Fritsch, WagramJede Flasche vergärt für sich und ist ein echtes Unikat! Karl Fritsch hat einen wunderbaren frischen Pet Nat mit Trauben aus den besten Lagen gemacht. Die feine und lebendige Säure des Rieslings unterstricht toll die Verspieltheit ....
1 Flaschen für
€ 16,90

JETZT KAUFEN