EDITION WEINZEIT 2013  Denis Feigel

EDITION WEINZEIT 2013 Denis Feigel

Schöne, leuchtend rote Farbe und ein elegantes Bouquet mit vielen Eindrücken von roten Früchten und einem Hauch von Würze zeichnen diesen Wein aus. Ein typischer Terroir-Wein mit Finesse und tollem fruchtigem, feinwürzigem Kern, der getragen wird von feinen ausgereiften Tanninen.

Domaine des Prés Lasses

(FR, Languedoc)

Ein Elsässer im Süden
Denis Feigel ist ein großer, gemütlicher Mann, der keinen besonderen Wert darauf legt, sich persönlich in Szene zu setzen. Bei diversen offiziellen Anlässen lässt er deshalb gern einmal seiner Frau den Vortritt, die ihn auf charmante und ebenso zurückhaltende Art vertritt. Seiner Herkunft nach ist er Elsässer, sein Weingut allerdings betreibt er im Languedoc-Roussillon, genauer in der Region Faugères am Fuß der Cévennen, wo er sich 1999 niedergelassen hat. Feigel ist zwar Weinbauingenieur, aber jeder in der Region weiß, dass er die Qualität seiner Weine nicht nur seiner Sachkenntnis zu verdanken hat, sondern auch seinem feinen Gespür für das Klima und für die Böden seiner Wahlheimat. Und dann noch seiner Überzeugung, dass erst die sorgfältige biologische Arbeitsweise den regionalen Merkmalen eines Weines zur vollen Entfaltung verhilft. Im Languedoc gilt Denis Feigel deshalb als Pionier des ökologischen Weinbaus.

 

Weingebiet:Languedoc
Qualitätsstufe:AOC
Biokontrolle:FR-BIO-01
Rebsorte:Grenache
Farbe:Rot
Lagerpotential:6 Jahre
Alkohol:14% vol
Trinktemperatur:16-18°C
Allergene:Sulfite
Füllmenge:0,75 l
Harmoniert zu:Lammfilet mit Thymian,Zwiebelkuchen, Auberginen gefüllt mit Hackfleisch
Ihr Vorteilspaket:
6 Flaschen für
€ 58,90
statt € 84,90
(inkl. MwSt., Zustell-
und Umpackgebühr)


KAUFEN
Artikelnummer
1005353