Blog

21.08.2019

Ein Glücksfall von Rioja !

Umkompliziert, verführerisch ,,,

LZ kommt von einem außergewöhnlichen Weinberg in der Region Lanciego, Rioja Alavesa, und ist mit über 500m einer der höchsten Weinberge des Rioja-Gebietes. Die Weinstöcke sind mindestens 40 Jahre alt und ...
21.08.2019

Weinzeit lädt zu den Ältesten aller Kulturgüter, zu WURST und WEIN

...
10.08.2019

Luc de Conti

Luc de Conti Von Jancis Robinson (Decanter) bis Stuart Pigott, vom Gault Millau bis zur Weinwirtschaft, alle bestätigen den sensationellen Aufstieg seiner Weine und überhäufen sie mit Auszeichnungen. Luc de Conti, Besitzer des Château Tour ...
01.08.2019

Winzer sein heißt vor allem Bauer sein

Winzer sein heißt vor allem Bauer sein
Im Juni haben wir Hans Wimmer-Czerny in Fels am Wagram besucht.Eines ist sofort klar, wenn man Hans Wimmer-Cerny kennenlernt. Das ist kein Winzer, der sich einfach ein Demeter-Logo an die Tür gehängt ...
26.06.2019

Die Farbe des Sommers...

Die perfekten Sommerweine Die Temperaturen klettern stetig nach oben und kündigen den Sommer an! Endlich wird es wieder Zeit zum ausgiebigen Grillen, für großartige Sommerfeste oder für ein schönes Picknick. Egal, was Sie im Sommer vorhaben, ...
21.05.2019

Der Naturwein oder die Kunst des Nichtstuns

Die Winzerei hat in den Jahrtausenden, seit sie betrieben wird, ihre Methoden immer mehr verfeinert und sich dadurch zu einer der großartigsten Kulturtechniken entwickelt, die wir kennen. Doch vielleicht sind wir mittlerweile an einem Punkt ...
08.05.2019

Das Große braucht das Kleine

Das Große braucht das Kleine Immerdeutlicher zeichnet sich ab, dass das Insektensterben ein trauriges, weltweitesPhänomen ist. Wenn es nicht gelingt das zu stoppen, hat das"katastrophale" Konsequenzen, schreiben die Autoren einesÜbersichtsartikels ...
23.01.2019

Die richtigen Schritte

Der sanfte Rebschnitt Ziel des sanften Rebschnittes ist es, die Rebstöcke so lange wie möglich gesund zu erhalten. Ein beschneiden der Reben ist unumgänglich im Weinbau. Würde man sie nicht beschneiden, würden sie wie Lianen in die Höhe klettern. ...